Schlagwort: Schüler C

C Schüler weiter auf Erfolgskurs 7:0

Heute traten unsere jüngsten Spieler gegen das Team des TV Igstadt an. Gleich im ersten Spiel zeigte Tobias, trotz mehren Monaten ohne Training, sein großes Talent und sein taktisches Verständnis gegen den an Nummer 1 gesetzten Spieler Krommer. Nach einem 11:7 und 11:2 gestaltete sich im 3. Satz ein wahrer Krimi bis zum 22:20 Sieg von Tobias, der sich ausgesprochen nervenstark zeigte. Auch im zweiten Einzel überzeugte Tobias mit einem klaren 3:0 Sieg.

Der als Ersatz spielende Philipp konnte sich klar gegen die an Nummer 1 und 2 gesetzten Igstadter Sternberger und Krommer durchsetzen, wobei Philipp sich entgegen seiner bevorzugten Spielweise diesmal ausgesprochen angriffsstark zeigte. Ein toller Auftritt in der Schüler C Mannschaft.

Auch Nelio zeigte sich in angriffsstarker Topform und überzeugte in beiden Einzeln, sowie im Doppel zusammen mit Tobias.

Ohne Satzverlust ein überaus erfolgreicher Tag für unsere jüngsten Spieler.

 

 

Schüler C mit erster Niederlage gegen Erbenheim

Nachdem Jona und Nelio ihre Auftaktspiele vergaben, konnte sich Joel klar in drei Sätzen gegen den Erbenheimer Vural durchsetzen.

 

Im Doppel unterlagen Joel und Jona in einem starken 5 Satz Spiel den Erbenheimer Spielern.

 

In den folgenden Einzeln konnten sich Joel und Jona beide im 5 Satz durchsetzen, während Nelio auch sein zweites Spiel vergab. Endstand 3:4

Viel los beim Nachwuchs – Schüler A, Schüler C, Training

Schüler A gewinnen klar 6:0

Kein Problem hatte unsere Schüler A Mannschaft gegen Wiesbaden Bierstadt. Lediglich ein Satz ging an Bierstadt. Ein entspannter Abend für unseren Betreuer Mathias.

SChüler C erste Niederlage

Die Schüler C Mannschaft unterlag der Mannschaft als Klarenthal. Lediglich Jona gewann beide Spiele. Endstand 2:5.

 

Großer Andrang im Training

Mit zwei Heimspielen und vielen hoch motivierten Kindern wurde es heute recht eng im Training. Alle 17 Tische waren im Einsatz.

 

Nachdem Joel mit seiner Leistung im Punktspiel unzufrieden war und auch sein Bruder für das Punktspiel am morgigen Samstag trainieren wollte, konnten sich diese bei Trainingsende nicht vom Tischtennis lösen. Kurz vor 21.00 Uhr, mithin 2 Stunden nach Trainingsende, ließen diese das Training sodann mit einem Abschlussdoppel ausklingen.

Das erinnert ein wenig an alte Zeiten, indem es noch kein Internet, Computer etc gab und wir einfach heiß auf Tischtennis waren. Toll, dass es immer noch solche Kinder gibt.

Schüler C weiter ungeschlagen

Die Schüler C Mannschaft gewinnt erneut deutlich mit 6:1 gegen die Mannschaft aus Bierstadt. Jona startete sehr nervös und müde, konnte aber alles im 1. Satz abschütteln und gewann souverän beide Einzel.

Nelio musste in beiden Einzeln mit seiner Treffsicherheit kämpfen. Da seine Gegner ebensolche Probleme hatten, entschieden sich beide Spiele jeweils im 5. Satz, wobei Nelio leider nur das 2. Spiel für sich entscheiden konnte.

Tobias gewann gewohnt sicher mit seiner ihm eigenen Spielweise. Es gab keinerlei Anzeichen und Gefahr für ihn einen Satz abzugeben.

Das Doppel Jona und Tobias war zwar dominant, schwankte aber zwischendurch, sodass die Gegner mit Schussbällen einen Satz für sich entscheiden konnten.

Endstand 6:1 für TuS Nordenstadt.

Schüler C nach hartem Kampf erfolgreich – Die zweite Jugend verliert gegen Naurod

Ein hart umkämpfter 4:3 Sieg gelang der Schüler C Mannschaft bei VfR Wiesbaden 3.

 

Zunächst unterlagen Nelio und Joel klar in drei Sätzen den starken Spielern König und Osterhold, bevor Jona in seinem ersten Punktspiel gegen Mora den ersten Punkt für TuS Nordenstadt erringen konnte. Im folgenden Einzel musste sich Joel trotz starkem Spiels gegen König geschlagen geben. Nelio startete im zweiten Einzel stark mit 11:4 gegen Mora und gab den folgenden zweiten Satz 7:11 an den VfR Spieler ab.So ging es hin und her bis Nelio im 5. Satz seine Konzentration zusammennahm und das Spiel für sich entschied.  Continue reading „Schüler C nach hartem Kampf erfolgreich – Die zweite Jugend verliert gegen Naurod“