Schlagwort: Jugend 1

Die 1. Jugend gewinnt ihr Auftaktspiel in der Bezirksoberliga

Heute morgen gewann die 1. Jugend 6:0 gegen die nur zu dritt angetretene Mannschaft aus Bad Homburg. Auch wenn das Ergebnis klar für den TuS Nordenstadt spricht, so waren die einzelnen Spiele doch ziemlich spannend. Bereits im Doppel und ebenso im nachfolgenden Einzel hatte Benni K große Anlaufschwierigkeiten mit dem sicheren, auf Block- und Konter basierenden Spiels der Bad Homburger Jugendlichen. Besonders im Einzel brauchte Benni K etwas Zeit, um mit einem ungewohnten, ständigen Rückhandspiel mit den ungewöhnlichen Schlagtechniken seines Gegners zurecht zu kommen. All zu oft suchte er deshalb eine schnelle Entscheidung in einem Ballwechsel und vergab den Punkt. Im weiteren Verlauf steigerte er sich deutlich und holte einen weiteren Punkt für die Mannschaft. Hendrik musste ebenfalls in jedem Satz kämpfen, konnte aber durch ein sicheres Angriffsspiel überzeugen und gewann klar in 3:0 Sätzen. Benni B kam leider aufgrund der unvollständigen Bad Homburger Mannschaft nicht zum Einsatz.

Maurice brauchte ebenfalls etwas Zeit um in sein Spiel zu finden. Ihm gebührt in jedem Falle der Fairness Preis dieses Punktspiels. Es zeugt von großer Sportlichkeit beim Stand von 11:11 den Schiedsrichter bei einem „Stop“ aufgrund eines störenden Balles zu seinen Ungunsten zu korrigieren und den Punkt dem Gegner zuzusprechen.  Entsprechend ging dieser Satz an seinen Gegner. Aber auch Maurice steigerte sich von Ballwechsel zu Ballwechsel und holte den 6. Siegpunkt in 3:1 Sätzen. Glückwunsch an die Mannschaft zum gewonnen Auftaktspiel.